SwissStop Bremsbelag Disc 27 C organisch für Shimano D03S

Artikel-Nr.:  6390
SwissStop Bremsbelag Disc 27 C organisch für Shimano D03S - Bild 1
SwissStop Bremsbelag Disc 27 C organisch für Shimano D03S - Bild 2
SwissStop Bremsbelag Disc 27 C organisch für Shimano D03S - Bild 1SwissStop Bremsbelag Disc 27 C organisch für Shimano D03S - Bild 2
24,93
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Paar
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: 1-3 Tage lagernd (außer Sperrgut))
24,51 € bei Zahlung per Vorabüberweisung
(1.7% Skonto)
inkl. MwSt. und zzgl. Versand

  • Beschreibung

SwissStop Disc 27Disc C Scheibenbremsbeläge



KOMPATIBILITÄT

Shimano
XTR BR-M9120
XT BR-M8120,BR-M8020
SLX BR-M7120
DEORE BR-M6120,BR-MT420
SAINT BR-M820,BR-M810
ZEE BR-M640
BR-MT520
TRP
Quadiem
Quadiem SL
Slate T4
Tektro
HD-M750
HD-M745
HD-M735
HD-E725

CHARAKTERISTIK
Optimale Mischung aus diversen Materialien verbunden mit Harz ergeben eine hervorragende Bremsleistung bei geringer Handkraft am Bremshebel. Gute Bremsleistung bei trockenem und bei nassen Wetterverhältnissen. Geringer Verschleiss. Federn und Klammern sind bei den SwissStop Bremsbelägen immer mit dabei.

FINDE DEINEN BELAG
Ein pdf in origingal Größe mit Detalis zum Belag ist zum download bei SwissStop.ch verfügbar.

Sie können die Form und Abmessungen Ihrer Beläge kontrollieren, um festzustellen, ob dieses Modell für Ihre Bremsen geeignet ist.



ACHTUNG: DIE BREMSBELÄGE MÜSSEN EINGEFAHREN WERDEN UM OPTIMALE BREMSKRAFT UND HALTBARKEIT ZU ERREICHEN
1. Schritt: In einer Abfahrt mittlerer Steilheit die vordere und die hintere Bremse abwechselnd 20-30 Sekunden schleifen lassen.
Diesen Vorgang 2-3 mal wiederholen.

2. Schritt:  In einer steileren Abfahrt beide Bremsen abwechselnd jeweils 10-15 Sekunden schleifen lassen und die Bremsung mit fast komplettem Stop beenden.
Diesen Vorgang wiederum 2-3mal wiederholen.

Pro-Tip: Die Bremsbeläge für die hintere Bremse auf dem Vorderrad einfahren. Genau wie oben beschrieben. Dann die Beläge hinten montieren. Auf ebener Fahrbahn 2-3 mal kurz schleifen lassen. Vorsicht: Vor dem tauschen der Beläge, diese unbedingt genügend abkühlen lassen: Verbrennungsgefahr! 
GTIN: 7640121221309
Für diesen Artikel gibt es auch Zubehör
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!